Zur Hauptnavigation Zur Fußzeile
Lade Veranstaltungen

Mittwoch10Nov

Reinhold Friedrich & Mendelssohn Kammerorchester Leipzig
3. Philharmonisches Kammerkonzert


19:30 Uhr | Großer Saal

Programm:
Johann Sebastian Bach: Sinfonia aus Kantate »Bringet dem Herrn Ehre seines Namens« BWV 148/1,
Orchestersuite Nr. 4 D-Dur BWV 1069
Johann Friedrich Fasch: Trompetenkonzert
Wilhelm Friedemann Bach: Adagio und Fuge d-Moll F65
Carl Philipp Emanuel Bach: Cellokonzert a-Moll Wq170
Johann Christian Bach: Fuge über BACH
Johann Wilhelm Hertel: Konzert D-Dur Für Trompete, Streicher und b.c.

Triumph des Barock! So dürfen wir dieses bevorstehende Konzerterlebnis ankündigen. Und uns gerne vom Meister der Trompete in das Land ziehen lassen, in dem »im dunklen Laub die Goldorangen glühen«. Goethe floh einst nach Italien und hat – auch nach Rückkehr ins höfische Weimar – seine Sehnsucht nach diesem herrlichen Teil Europas, seinen lebensfrohen Menschen, seiner Kultur und seiner malerischen Landschaft nie abgelegt. Und so versprechen auch am heutigen Abend die ausgewählten Werke ein zuweilen vergnügtes, zuweilen sinnliches und immer höchst virtuoses Wechselspiel kompositorischen Könnens.

Reinhold Friedrich Trompete
Mendelssohn Kammerorchester Leipzig
Peter Bruns Violoncello und Leitung

Veranstalter

  • Philharmonische Gesellschaft Bremen

    Philharmonische Gesellschaft Bremen

    philharmonische.ges.hb@gmail.com+49 (04 21) 25 02-12
Bei Fragen stehen wir Ihnen unter
Tel. 0421 / 33 66 99 gerne zur Verfügung.