Zur Hauptnavigation Zur Fußzeile
Lade Veranstaltungen

Sonntag14Apr

Nadia Singer
»George Gershwin. Leben und Musik«


17:00 Uhr | Kleiner Saal

George Gershwin – Leben und Musik

George Gershwin gilt als der erste amerikanische Komponist, der die Mauer zwischen klassischer und populärer Musik durchbrach und einen enormen Einfluss auf die Entwicklung des Jazz hatte. Er definierte den Klang Amerikas! Gut aussehend, reich, berühmt und sehr fleißig, begeisterte er seine Zeitgenossen mit seinem Werk und wurde weit über die Grenzen Amerikas hinaus bekannt.
Nadia Singer zeigt am Klavier, wie Gershwin den Lauf der Musik für immer verändert hat. Unter anderem erklingen seine Klavierwerke, ausgewählte Lieder aus dem »Songbook«, der Oper »Porgy and Bess« und natürlich das Stück, das ihn schon mit 25 Jahren berühmt und reich machte – »Rhapsody in Blue« – in Gershwins Klavierfassung. Seine Persönlichkeit, seine Musik, die kongeniale Zusammenarbeit mit seinem Bruder Ira Gershwin, seine Frauen und Freunde, der Zeitgeist im Amerika zu Anfang des 20. Jahrhunderts, den Gershwin mit prägte durch den Soundtrack seiner Musik. Das alles wird durch Nadias heitere Moderation gegenwärtig.

Nadia Singer Klavier und Moderation

Veranstalter

  • Nadia Singer

    Nadia Singer

    nadiasinger@t-online.de0176 / 84301508

Einheitspreis
32,00 € Normal
16,00 € Ermäßigt

TICKETS kaufen

Die Ermäßigung gilt für Studierende.

Bei Fragen stehen wir Ihnen unter
Tel. 0421 / 33 66 99 gerne zur Verfügung.