Zur Hauptnavigation Zur Fußzeile
Lade Veranstaltungen

Montag4Jul

Musikfest Bremen
»Der Beethoven-Zyklus I«


20:00 Uhr | Großer Saal

HINWEIS: VERLEGUNG VOM 18. NOVEMBER 2020
Der für November 2020 angekündigte Beethoven-Zyklus mit der Deutschen Kammerphilharmonie Bremen im Rahmen des 31. Musikfest Bremen konnte aufgrund der Corona-Pandemie nicht stattfinden. Die bei der Absage anvisierte Verlegung nach 2021 ließ sich leider nicht realisieren. Das Musikfest Bremen hat nun aber mit allen künstlerisch wie organisatorisch Beteiligten einen Zeitraum für die Verlegung ins Jahr 2022 gefunden: 4. bis 8. Juli. Bereits erworbene Tickets behalten ihre Gültigkeit.

Sinfonie Nr. 1 C-Dur op. 21
Sinfonie Nr. 2 D-Dur op. 36
Sinfonie Nr. 3 Es-Dur op. 55 »Eroica«

Es gibt zwar bereits aus Beethovens Bonner Zeit Skizzen für eine erste Sinfonie, aber erst im Jahr 1799 schuf der bereits 29-jährige Komponist in Wien seinen sinfonischen Erstling. Zwar sind die Vorbilder Wolfgang Amadeus Mozart und Joseph Haydn noch deutlich zu erkennen, aber Beethoven zeichnet bereits hier mit kühnen und provokativen Gedanken unverkennbar den Aufbruch in ein neues musikalisches Jahrhundert. Mit der in den Jahren 1801/02 entstandenen zweiten Sinfonie, der Zeitgenossen »übertriebenes Streben nach dem Neuen und Auffallenden« attestierten, setzte Beethoven seinen eingeschlagenen Weg als Modernisierer der Gattung fort, um schließlich mit der »Eroica« einen neuen Wendepunkt zu erreichen. Schrieb die Kritik nach der Uraufführung 1805 noch von »Bizarrerie« und »Regellosigkeit«, wurde die dritte Sinfonie bereits zwei Jahre später als die »größte, originellste, kunstvollste und zugleich interessanteste aller Sinfonien« gefeiert.

Die Deutsche Kammerphilharmonie Bremen
Paavo Järvi
Dirigent

Veranstalter

  • Musikfest Bremen GmbH

    Musikfest Bremen GmbH

    Prof.
    Albert, Thomas

    Domsheide 3
    28195 Bremen

    +49 (04 21) 33 66 77

Preiskategorie 1
84,00 € Normal
67,20 € Ermäßigt

Preiskategorie 2
70,00 € Normal
56,00 € Ermäßigt

Preiskategorie 3
56,00 € Normal
44,80 € Ermäßigt

Preiskategorie 4
42,00 € Normal
33,60 € Ermäßigt

Preiskategorie 5
28,00 € Normal
22,40 € Ermäßigt

Die Ermäßigung gilt für Schüler*innen, Studierende bis 30 Jahre, Auszubildende, Freiwilligendienstleistende, Erwerbslose sowie Schwerbehinderte ab GdB 70.

Bei Fragen stehen wir Ihnen unter
Tel. 0421 / 33 66 99 gerne zur Verfügung.