Zur Hauptnavigation Zur Fußzeile
Lade Veranstaltungen

Sonntag5Feb

Musikalische Konzerteinführung zum Mitmachen
Dmitri Schostakowitsch: Sinfonie Nr. 9


10:45 Uhr | Kleiner Saal

Dmitri Schostakowitsch: Sinfonie Nr. 9 Es-Dur op. 70

Musik-Spürnasen aufgepasst! Ihr macht euch wie Detektive auf die Suche nach Ohrwürmern in den Werken berühmter Komponisten: Vielleicht könnt ihr ja auflösen, warum ganz bestimmte Stellen in einer Komposition mehr für einen Ohrwurm taugen als andere. Bei eurer Recherche erlebt ihr auch Schauspieler*innen der bremer shakespeare company in Aktion und hört dann abschließend großartige Musik im Großen Saal der Glocke!

Mit seiner Sinfonie in Es-Dur komponierte Schostakowitsch eine »Neunte« der besonderen Art und überraschte sein Publikum mit ihrer Kürze und fünf leichtfüßig daherkommenden Sätzen statt der sinfonisch gewohnten vier. Mit Heiterkeit statt Dramatik führte der Komponist in seinem instrumentalen Werk jegliche Erwartung an die Darstellung von Krieg und Sieg ad absurdum: Frech und ironisch scheint so mancher Ton aus der Reihe zu tanzen und erinnert anstelle eines Militärmarsches eher an einen Zirkus!

Mindestalter 8 Jahre

Veranstalter

  • Glocke Veranstaltungs-GmbH in Kooperation mit den Bremer Philharmonikern

    Glocke Veranstaltungs-GmbH in Kooperation mit den Bremer Philharmonikern

    Geschäftsführer: Ehntholt, Jörg

    Domsheide 4/5
    28195 Bremen

    info@glocke.de+49 (04 21) 336 65

Einheitspreis
8,00 € Normal

Für Kinder und Jugendliche ab 8 Jahren (inkl. Getränk, Garderobe frei) sowie für Eltern und Großeltern. Nur direkt in der Glocke buchbar!

Bei Fragen stehen wir Ihnen unter
Tel. 0421 / 33 66 99 gerne zur Verfügung.