Zur Hauptnavigation Zur Fußzeile
Lade Veranstaltungen

Sonntag12Mrz

FernSichten-Festival 2023
»Die Anden – 7.000 km durch Südamerika«
Live-Reportage von Heiko Beyer


19:00 Uhr | Großer Saal

Die Anden gelten als das Rückgrat des südamerikanischen Subkontinents und gleichzeitig als eines der mächtigsten Gebirge dieser Erde: urwüchsig,  voller Kontraste und von unvergleichlicher Wildheit.
Der Fotograf und Vielreisende Heiko Beyer hat das Gebirge der Länge nach durchquert. Insgesamt sieben Jahre war er im Westen Südamerikas unterwegs. Auf dem FernSichten-Festival zeigt er nun auf großer Leinwand die besten Fotos und Filmsequenzen. Begleiten Sie ihn auf seiner bunten und spannenden Reise durch Venezuela, Kolumbien, Ecuador, Peru, Bolivien, Argentinien und Chile!

Heiko Beyer ist mit seinen Live-Reportagen seit mehr als 25 Jahren unterwegs und zählt zu den erfolgreichsten Referenten im deutschsprachigen Raum. Bei seinen jährlich rund 100 Vorträgen steht meist Südamerika im Fokus. Er berichtet aber auch aus den USA und Irland.

Veranstalter

  • Dirk Hermann Marketing & Events

    Dirk Hermann Marketing & Events

    kontakt@fernsichten.de+49 (0421) 27 72 95 01

Einheitspreis
17,00 € Normal

TICKETS kaufen

Schwerbehinderte mit dem Merkzeichen B im Ausweis zahlen den Normalpreis, ihre Begleitung erhält freien Eintritt.

Reihe 10 – 15 ist im Verkauf. Platzwünsche können nach Verfügbarkeit berücksichtigt werden.

Bei Fragen stehen wir Ihnen unter
Tel. 0421 / 33 66 99 gerne zur Verfügung.