Lade Veranstaltungen

Dienstag28Mai

Ertüchtigung Musikzentrum Glocke
Öffentliche Informationsveranstaltung


18:00 Uhr | Kleiner Saal

Die Senatorin Kristina Vogt und die Staatsrätin Carmen Emigholz laden in Zusammenarbeit mit der Glocke Veranstaltungs-GmbH zu einer öffentlichen Informationsveranstaltung ein, um über den aktuellen Sachstand und die nächsten Schritte im Projekt »Ertüchtigung Musikzentrum Glocke« zu informieren.

Das Konzerthaus »Die Glocke« ist eine der herausragendsten Kultureinrichtungen in Bremen und genießt überregional und international Anerkennung. Um dieses Juwel für die Stadtgemeinde zukunftsfähig zu machen, bedarf es umfangreicher Modernisierungs- und Ertüchtigungsmaßnahmen, die im Rahmen eines in Vorbereitung befindlichen Architekturwettbewerbs konkretisiert werden sollen.

Die öffentliche Informationsveranstaltung widmet sich der Vorstellung des Projekts und den geplanten nächsten Schritten, insbesondere dem anstehenden Architekturwettbewerb.

Wir freuen uns über eine rege Beteiligung. Fragen, Hinweise und Anregungen zum Projekt sind herzlich willkommen.

Programm:

18:00: Willkommen & Begrüßung durch die Senatorin für Wirtschaft, Häfen und Transformation, Kristina Vogt, und die Kulturstaatsrätin und Aufsichtsratsvorsitzende der Glocke, Carmen Emigholz.

18:15: Vorstellung der Rahmenbedingungen und Ziele des Projekts durch Herrn Dr. Dirk Kühling (Abteilungsleiter, Die Senatorin für Wirtschaft, Häfen und Transformation) und Herrn Dr. Andreas Mackeben (Abteilungsleiter, Der Senator für Kultur).

18:30: Vorstellung der wesentliche Ziele und Inhalte für den geplanten Architekturwettbewerb durch Herrn Benjamin Hossbach, Geschäftsführer, [phase eins]. Berlin, Wettbewerbsmanagement.

18:50: Fragen und Anregungen aus dem Publikum

19:20: Schlussworte und Ausblick durch die Kulturstaatsrätin und Aufsichtsratsvorsitzende der Glocke, Carmen Emigholz

Veranstalter

  • Die Senatorin für Wirtschaft, Häfen und Transformation und Der Senator für Kultur in Kooperation mit der Glocke Veranstaltungs-GmbH

    Die Senatorin für Wirtschaft, Häfen und Transformation und Der Senator für Kultur in Kooperation mit der Glocke Veranstaltungs-GmbH

    Petra Staats

    petra.staats@wae.bremen.de0421 361 8443

Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung vorab ist nicht nötig.

Bei Fragen stehen wir Ihnen unter
Tel. 0421 / 33 66 99 gerne zur Verfügung.