Zur Hauptnavigation Zur Fußzeile
Lade Veranstaltungen

Donnerstag16Dez

Cecilia Bartoli
»Stabat mater« (2G)
Meisterkonzerte: Sonderkonzert


20:00 Uhr | Großer Saal

Programm:
Antonio Vivaldi: Nisi dominus g-Moll RV 608, Concerto Nr. 2 g-Moll RV 439 »La notte« (1729) für Flöte, Streicher und B.c.
Georg Friedrich Händel: »What passion cannot music raise and quell!« aus »Ode for St. Cecilia’s day« HWV 76
Giovanni Battista Pergolesi: Stabat mater

Was für eine elektrisierende Kombination: Cecilia Bartoli und Franco Fagioli singen eine der wohl berühmtesten sakralen Kompositionen überhaupt, das »Stabat mater« von Giovanni Battista Pergolesi! Der Komponist vollendete seine Vertonung der Verse über die Schmerzen der Muttergottes Maria beim Anblick ihres gekreuzigten Sohnes im Jahr 1736 – kurz bevor er mit nur 26 Jahren an der Schwindsucht starb. Mit seiner Konzentration auf nur zwei Singstimmen, die ätherisch aufblühen und wunderbar miteinander verschmelzenden, erzeugt Pergolesi einen bezwingend intimen Charakter. In seiner Mischung aus Oper und intensiver Frömmigkeit ist das Werk traurig und tröstend zugleich und balanciert damit feinfühlig zwischen geistlicher Erhabenheit und weltlicher Zuversicht. Diese Sternstunde barocker Vokalkunst wird begleitet von Les Musiciens du Prince, dem für historische Aufführungspraxis spezialisierten monegassischen Ensemble, dem Cecilia Bartoli als künstlerische Leiterin vorsteht. Mit Franco Fagioli als einem der virtuosesten Countertenöre der heutigen Zeit, der sein phänomenales Können auch noch solistisch mit Vivaldis »Nisi dominus« vorstellt, verspricht dieser Abend – passend zur besinnlichen Adventszeit – ergreifende Seelenmusik mit entschleunigenden, trostspendenden, geradezu überirdischen Momenten der Einkehr!

Cecilia Bartoli Mezzosopran
Franco Fagioli Countertenor
Jean-Marc Goujon Flöte
Les Musiciens du Prince – Monaco
Gianluca Capuano Dirigent

in Kooperation mit der Glocke Veranstaltungs-GmbH

Veranstalter

  • Konzertdirektion Dr. Rudolf Goette GmbH

    Konzertdirektion Dr. Rudolf Goette GmbH

    Burkhard Glashoff

    Alsterterrasse 10
    20354 Hamburg

    info@goette.de040 / 45 01 18 55
Bei Fragen stehen wir Ihnen unter
Tel. 0421 / 33 66 99 gerne zur Verfügung.