Lade Veranstaltungen
Sung-Won Yang Fotocredit Sang Hoon Park

Montag11Mrz

Bremer Philharmoniker
»Leidenschaft«
9. Philharmonisches Konzert


19:30 Uhr | Großer Saal

Hinweis Besetzungsänderung:
Aus gesundheitlichen Gründen musste Peter Eötvös zu seinem großen Bedauern das Dirigat für das 9. Philharmonische Konzert absagen. Peter Eötvös und die Bremer Philharmoniker sind sehr glücklich, dass Jonathan Stockhammer für ihn übernehmen kann. Das Werk von Peter Eötvös ist Stockhammer bestens bekannt, so war er bereits 2016 für eine Neuproduktion von dessen Oper »Tri Sestri« (Drei Schwestern) an der Wiener Staatsoper zu Gast.

Programm:
Béla Bartók: Tanz-Suite SZ 77, BB 86
Peter Eötvös: Cello Concerto Grosso
Witold Lutosławski: Concerto for Orchestra

Dem Volk auf‘s Maul zu schauen, das wird Politikern zuweilen nachgesagt. Aber auch Komponisten machen das gern und zwar durchaus im wörtlichen Sinne. Die Volksmusik ist schließlich ein riesiger Schatz, den es zu entdecken gilt – und was des Volkes Stimme kundtut, das ist schließlich Volksmusik. Béla Bartók etwa hat intensiv die alten Lieder und Weisen seines Volkes erforscht. Seine Tanz-Suite basiert wie viele andere Werke Bartóks auf Motiven, die er dem Volk abgelauscht hat. Auch die Werke von Peter Eötvös und Witold Lutosławski können einen gewissen volkstümlichen Einfluss nicht verleugnen, wenngleich man sie wohl kaum mehr als Volksmusik bezeichnen kann – die war hier nur eine mehr oder weniger große Inspirationsquelle. Während Eötvös’ Cellokonzert eine virtuose Tour de Force für einen einzelnen Solisten ist, wird bei Lutosławski auf einmal das ganze Orchester zu Solisten. Als solche sind die Orchestermitglieder ja auch während ihres langen Studiums ausgebildet worden. Hier dürfen sie mal so richtig zeigen, was musikalisch alles in ihnen steckt.

Die Konzerteinführung beginnt 30 Minuten vor dem Konzert im »Kleinen Saal«.

Sung-Won Yang Violoncello
Bremer Philharmoniker
Jonathan Stockhammer Dirigent

Veranstalter

  • Bremer Philharmoniker GmbH

    Bremer Philharmoniker GmbH

    Halle 1, Am Tabakquartier 10
    28197 Bremen

    info@bremerphilharmoniker.de0421 / 62 67 3-0

Preiskategorie 1
56,00 € Normal
45,00 € Ermäßigt

Preiskategorie 2
48,00 € Normal
38,00 € Ermäßigt

Preiskategorie 3
38,00 € Normal
30,00 € Ermäßigt

Preiskategorie 4
26,00 € Normal
21,00 € Ermäßigt

Preiskategorie 5
19,00 € Normal
15,00 € Ermäßigt

TICKETS kaufen

Die Ermäßigung gilt für Schwerbehinderte ab GdB 70 sowie Zuwendungsempfänger*innen nach SGB II/XII, nur gegen Vorlage eines gültigen Ausweises. Für junge Leute bis einschließlich 27 Jahre kosten Einzelkarten in allen Kategorien 9,50 €.

Bei Fragen stehen wir Ihnen unter
Tel. 0421 / 33 66 99 gerne zur Verfügung.