dfgdfdf
14. Oktober 2018
GLOCKE Spezial
Diego El Cigala: »Piano y Voz«

20:00 Uhr Großer Saal
07. November 2018
GLOCKE JAZZnights
Somi: »Petite Afrique«

20:00 Uhr Großer Saal
05. Dezember 2018
GLOCKE Spezial
Harald Krassnitzer: »Wiener Melange«

20:00 Uhr Großer Saal
12. Dezember 2018
GLOCKE Vokal
Cecilia Bartoli: »Viva Vivaldi!«

20:00 Uhr Großer Saal
08. Januar 2019
GLOCKE Spezial
MIKIs Takeover! Ensemble
feat. Joy Denalane

20:00 Uhr Großer Saal
27. Februar 2019
GLOCKE JAZZnights
Tingvall Trio: »Cirklar«

20:00 Uhr Großer Saal
12. März 2019
GLOCKE Spezial
Blick Bassy & Aline Frazão

20:00 Uhr Großer Saal
09. April 2019
GLOCKE JAZZnights
»4 Wheel Drive«

20:00 Uhr Großer Saal
17. Mai 2019
GLOCKE Vokal
Elina Garanca & NDR Radiophilharmonie

20:00 Uhr Großer Saal

Die Deutsche Kammerphilharmonie Bremen


Donnerstag, 22.09.2016 | 20:00 Uhr | Großer Saal | Veranstaltung in der Vergangenheit


  Florian Donderer / Foto: Giorgia Bertazzi|Steven Isserlis / Foto: Kevin Davis

6. Premieren-Abonnementkonzert
»Ungewöhnlich ideenreich«


Joseph Haydn: Ouvertüre aus »L’isola disabitata« Hob. XXVIII:9
Joseph Haydn: Cellokonzert C-Dur Hob VIIb:1
Luigi Boccherini: Cellokonzert Nr. 7 G-Dur G. 480
Luigi Boccherini: Sinfonie Nr. 6 d-Moll op. 12/4 G. 506 »La casa del diavolo«

Das englische Musikmagazin ›Strings‹ nennt ihn ein ›Original‹. Zu Recht! Er ist ein famoser Künstler und herrlich unberechenbar in seiner Art zu musizieren. Er hat unglaublich viele Ideen, was sich in seinen Interpretationen und in seinen Programmen niederschlägt. Die Verbindung des Cellisten und Autors Isserlis zur Kammerphilharmonie reicht weit zurück und ist auch durch eine CD- und DVD-Einspielung von Schumanns Cellokonzert unter der Leitung von Christoph Eschenbach aus dem Bremer Bunker Valentin dokumentiert. 2016 wird man erneut zusammenkommen – mit einem höchst bemerkenswerten Programm. Denn in den beiden Konzerten wird Isserlis gleich vier verschiedene Cellokonzerte interpretieren. Das ›Rahmenprogramm‹ liefert Die Deutsche Kammerphilharmonie Bremen ohne Dirigent unter der bewährten Leitung von Konzertmeister Florian Donderer.

Steven Isserlis Violoncello
Die Deutsche Kammerphilharmonie Bremen
Florian Donderer Violine und Leitung
 

Veranstalter:
Die Deutsche Kammerphilharmonie Bremen GmbH

Tickets   Es sind leider keine Karten mehr erhältlich.


Karten für diese Veranstaltung sind nur bei der Deutschen Kammerphilharmonie Bremen unter Tel.: 0421-321919 erhältlich.

BENEFIZKONZERT der Philharmonischen Gesellschaft in der OBEREN RATHAUSHALLE, um 19:30 Uhr.
Tickets erhalten Sie hier:
Kalender
September
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
11
12
14
19
20
21
22
23
27
30

Öffnungszeiten

Mo - Fr 10.00 - 18.00 Uhr
Sa 10.00 - 15.00 Uhr

Anschrift

Ticket-Service in der Glocke 
Domsheide 6-8
28195 Bremen