dfgdfdf
14. Oktober 2018
GLOCKE Spezial
Diego El Cigala: »Piano y Voz«

20:00 Uhr Großer Saal
07. November 2018
GLOCKE JAZZnights
Somi: »Petite Afrique«

20:00 Uhr Großer Saal
05. Dezember 2018
GLOCKE Spezial
Harald Krassnitzer: »Wiener Melange«

20:00 Uhr Großer Saal
12. Dezember 2018
GLOCKE Vokal
Cecilia Bartoli: »Viva Vivaldi!«

20:00 Uhr Großer Saal
08. Januar 2019
GLOCKE Spezial
MIKIs Takeover! Ensemble
feat. Joy Denalane

20:00 Uhr Großer Saal
27. Februar 2019
GLOCKE JAZZnights
Tingvall Trio: »Cirklar«

20:00 Uhr Großer Saal
12. März 2019
GLOCKE Spezial
Blick Bassy & Aline Frazão

20:00 Uhr Großer Saal
09. April 2019
GLOCKE JAZZnights
»4 Wheel Drive«

20:00 Uhr Großer Saal
17. Mai 2019
GLOCKE Vokal
Elina Garanca & NDR Radiophilharmonie

20:00 Uhr Großer Saal

Die Deutsche Kammerphilharmonie Bremen
4. Premieren-Abonnementkonzert


Mittwoch, 25.04.2018 | 20:00 Uhr | Großer Saal | Veranstaltung in der Vergangenheit


  Mirga Gražinyte-Tyla (© Frans Jansen)

»Berührend schön«

Claude Debussy: »Pelléas et Mélisande«, Drame lyrique in fünf Akten, Oper konzertant

Sie ist die Frau mit der »Blitzkarriere« (FAZ), »halb Intellektuelle, halb Bullerbü« (Die Zeit). Ihr Name ist halb Realität, halb Fiktion – sie wollte einen Künstlernamen und hängte das »Tyla« einfach dran, was im Litauischen so viel bedeutet wie »Stille« oder »Schweigen«. Da Musik immer aus der Stille erwächst und am Ende ebendort endet, wirkt »Tyla« wie ein diskretes Programm. Hört immer genau hin! Mit Anfang 30 steht Mirga Gražinyte-Tyla vor einer Weltkarriere. Die Chefdirigentin des City of Birmingham Symphony Orchestra dirigierte Die Deutsche Kammerphilharmonie Bremen bereits 2016 beim Heidelberger Frühling, in dessen Rahmen der Kammerphilharmonie von Bundestagspräsident Norbert Lammert der Preis als »Orchester des Jahres« verliehen wurde. Für ihr Debüt bei den Bremer Abokonzerten hat sie sich eine der schönsten und berührendsten Opern des gesamten Repertoires ausgesucht – für das Orchester eine seltene Erfahrung mit so großer Besetzung. Die größtenteils jungen Gesangssolisten hat Mirga Gražinyte-Tyla für dieses Projekt selbst ausgewählt.

Katja Stuber Sopran
Elliot Madore Tenor
Thomas Dolié Bariton
Dame Felicity Palmer Alt
Renaud Delaigue Bass
Xiangnan Yao Bass
Die Deutsche Kammerphilharmonie Bremen
Mirga Gražinyte-Tyla Dirigentin

Veranstalter:
Die Deutsche Kammerphilharmonie Bremen GmbH

Tickets   


Karten für diese Veranstaltung sind ausschließlich bei der Deutschen Kammerphilharmonie Bremen unter Tel.: 0421-321919 erhältlich.

BENEFIZKONZERT der Philharmonischen Gesellschaft in der OBEREN RATHAUSHALLE, um 19:30 Uhr.
Tickets erhalten Sie hier:
Kalender
April
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
23
24
25
27

Sie suchen noch ein passendes Geschenk? 

Bestellen Sie doch einen GLOCKE Geschenkgut-
schein
!

Öffnungszeiten

Mo - Fr 10.00 - 18.00 Uhr
Sa 10.00 - 15.00 Uhr

Anschrift

Ticket-Service in der Glocke 
Domsheide 6-8
28195 Bremen