05. November 2019
GLOCKE Vokal
Juan Diego Flórez
»Viva Verdi!«

20:00 Uhr Großer Saal
19. Dezember 2019
GLOCKE Spezial
Chilly Gonzales
»Solo Piano III«

20:00 Uhr Großer Saal
18. Januar 2020
GLOCKE Spezial
MIKIs Takeover! Ensemble
feat. Max Mutzke

20:00 Uhr Großer Saal
30. Januar 2020
GLOCKE Spezial
António Zambujo
»Do Avesso«

20:00 Uhr Großer Saal
13. Februar 2020
GLOCKE JAZZnights
Rymden
»Reflections & Odysseys«

20:00 Uhr Großer Saal
20. März 2020
GLOCKE Vokal
Simone Kermes
»Inferno e paradiso«

20:00 Uhr Großer Saal
16. April 2020
GLOCKE Spezial
Max Moor & Emil Brandqvist Trio
Stefan Zweig: »Schachnovelle«

20:00 Uhr Großer Saal
30. Mai 2020
GLOCKE JAZZnights
Pat Metheny Side Eye

20:00 Uhr Großer Saal
Tickets & Programm 
.

Die Deutsche Kammerphilharmonie Bremen
1. Premieren-Abonnementkonzert
»Melancholische Hoffnung«

Freitag, 18.01.2019 | 20:00 Uhr | Großer Saal

 David Afkham (© Gisela Schenker)|Jörg Widmann (© Marco Borggreve)

Ludwig van Beethoven: Ouvertüre Coriolan op. 62
Wolfgang Amadeus Mozart: Klarinettenkonzert A-Dur KV 622
Antonín Dvorák: Sinfonie Nr. 7 d-Moll op. 70

Er reihte Töne so filigran, so selbstverständlich aneinander wie Perlen an einer Schnur, mit größter Leichtigkeit, zielsicher in der dramaturgischen Abfolge. Doch als er sein nahendes Ende ahnte, wurde Mozart ernster. In seinem Requiem ist alle Leichtigkeit verflogen, teilweise gilt das auch für sein Klarinettenkonzert. Zumindest im langsamen Satz atmen Melancholie, Trauer und Hoffnung im Gleichklang. Wer könnte diese Musik auf unmittelbarere Weise ausdrücken als ein Komponist von heute? Jörg Widmann ist als Schöpfer neuer Musik heute gefragter denn je, doch wenn es Lust und Zeit erlauben, tritt er auch als Klarinettist auf. Er kann Mozarts oft gespieltem Spätwerk immer wieder neue Farben entlocken. Seit langem verbindet Widmann mit der Deutschen Kammerphilharmonie Bremen eine hohe gegenseitige Wertschätzung, die nun, mit David Afkham am Pult, im ersten Premieren-Abonnementkonzert neu dokumentiert wird. Flankiert wird Mozarts Klarinettenkonzert von Beethovens »Coriolan«-Ouvertüre und der schwermütig-glühenden siebten Sinfonie von Antonin Dvorák.

Jörg Widmann Klarinette
Die Deutsche Kammerphilharmonie Bremen
David Afkham Dirigent

Veranstalter
Die Deutsche Kammerphilharmonie Bremen GmbH

Die Deutsche Kammerphilharmonie Bremen GmbH
Kulturhaus Stadtwaage


Schmitt, Albert

Langenstr. 13
28195 Bremen


Telefon: +49 (04 21) 958 85 - 0
E-Mail: info@kammerphilharmonie.com

Tickets


Karten für diese Veranstaltung sind ausschließlich bei der Deutschen Kammerphilharmonie Bremen unter Tel.: 0421-321919 erhältlich.



Kalender

Januar
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Sie suchen noch ein passendes Geschenk? 

Bestellen Sie doch einen GLOCKE Geschenkgut-
schein
!

Öffnungszeiten des Ticketservice

Mo - Fr 10.00 - 18.00 Uhr
Sa 10.00 - 15.00 Uhr

 

Anschrift

Ticket-Service in der Glocke 
Domsheide 6-8
28195 Bremen

Herbst-Vorschau | PDF | 3,63 MB
´