dfgdfdf
10. November 2016
GLOCKE JAZZnights Al Jarreau & NDR Bigband
20:00 Uhr Großer Saal
21. November 2016
GLOCKE Vokal Cecilia Bartoli
20:00 Uhr Großer Saal
13. Dezember 2016
GLOCKE Spezial Miroslav Nemec & Udo Wachtveitl
20:00 Uhr Großer Saal
15. Dezember 2016
GLOCKE Spezial Chilly Gonzales
20:00 Uhr Großer Saal
26. Januar 2017
GLOCKE JAZZnights Emil Brandqvist Trio Veronika Harcsa & Bálint Gyémánt
20:00 Uhr Großer Saal
26. Februar 2017
GLOCKE Spezial The Gloaming
20:00 Uhr Großer Saal
29. März 2017
GLOCKE JAZZnights Branford Marsalis Quartet with special guest Kurt Elling
20:00 Uhr Großer Saal
09. April 2017
GLOCKE Spezial Mariza
20:00 Uhr Großer Saal
19. Mai 2017
GLOCKE JAZZnights Johanna Borchert
20:00 Uhr Großer Saal

GLOCKE Vokal
Elina Garanca


Samstag, 25.10.2014 | 20:00 Uhr | Großer Saal | Veranstaltung in der Vergangenheit


  Paul Schirnhofer/DG

»Meditation«

Werke von Gaetano Donizetti, Giuseppe Verdi, Pietro Mascagni, Charles Gounod, Georges Bizet u. a.

Ihr sensationelles Debüt bei den Salzburger Festspielen 2003 bescherte Elīna Garanča den internationalen Durchbruch. Seitdem hat sich die sympathische lettische Mezzosopranistin durch gefeierte Auftritte in den führenden Opernhäusern und Konzertsälen der Welt als einer der großen Gesangstars unserer Zeit etabliert. Dank makelloser Technik kombiniert mit bewegender Ausdrucksstärke und -intensität gelingen ihr mit ihrem warmen, volltönenden und farbenreichen Mezzo, der sich von samtig dunklen Tiefen mühelos zu berückenden, strahlenden Höhen aufschwingt, fesselnde Rollenportraits. Bei ihrem Bremen-Debüt präsentiert sie ihr neues Programm »Meditation«, in dem sie geistliche Werke von Komponisten wie Bizet oder Gounod Ausschnitten aus Opern von Donizetti, Verdi oder Mascagni spannungsreich gegenüberstellt – mit höchster Kunstfertigkeit, Musikalität, Charme und Eleganz!
 

PROGRAMM:
Johann Sebastian Bach (bearb. Chichon): Air (aus der Suite Nr. 3 D-Dur BWV 1068)
Charles Gounod (bearb. Chichon): Repentir
Jean Sibelius: Finlandia op. 26
Vladimir Vavilov/Giulio Caccini (bearb. Chichon): Ave Maria
Giuseppe Verdi: Ouvertüre zu »La forza del destino «
Giuseppe Verdi: »Pace, pace mio Dio!« (aus »La forza del destino«)
PAUSE
Amilcare Ponchielli: Danze delle ore (aus »La Gioconda«)
Gaetano Donizetti: »Que faire – Sol adoré de la patrie« (aus »Dom Sébastien, Roi de Portugal«)
Pietro Mascagni: Intermezzo aus »Cavalleria Rusticana«
Pietro Mascagni: »Voi lo sapete, o Mamma« (aus »Cavalleria Rusticana«)
Georges Bizet: Menuet & Farandole (aus »L’Arlésienne«-Suite Nr 2)
Georges Bizet: »Les tringles des sistres tintaient« (Chanson Bohème aus »Carmen«)

Elīna Garanča Mezzosopran
Brno Philharmonic Orchestra
Karel Mark Chichon Dirigent

In Kooperation mit U-Live

     

www.elina-garanca.de


Veranstalter:
Glocke Veranstaltungs-GmbH

Tickets   Es sind leider keine Karten mehr erhältlich.


Kategorie:  

normal  

ermäßigt  

1

109,00 €

2

94,00 €

3

79,00 €

63,20 €
(ermäßigt)

4

59,00 €

47,20 €
(ermäßigt)

5

39,00 €

31,20 €
(ermäßigt)

Die Ermäßigung gilt für Schüler, Studenten bis 30 Jahre, Auszubildende, Erwerbslose, militärische und zivile Freiwilligendienstleistende und bei einer Schwerbehinderung ab 70% GdB, nur gegen Vorlage des gültigen Ausweises.

BENEFIZKONZERT der Philharmonischen Gesellschaft in der OBEREN RATHAUSHALLE, um 19:30 Uhr.
Tickets erhalten Sie hier:
Kalender
Oktober
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
16
22
25

Öffnungszeiten

Mo-Fr 10-18 Uhr
Sa 10-15 Uhr

Anschrift

Ticket-Service in der Glocke 
Domsheide 6-8
28195 Bremen

Der Glocke Ticket-Service
bei Twitter

Klicken Sie hier, um unseren Twitter-Account
zu besuchen.