dfgdfdf
14. Oktober 2018
GLOCKE Spezial
Diego El Cigala: »Piano y Voz«

20:00 Uhr Großer Saal
07. November 2018
GLOCKE JAZZnights
Somi: »Petite Afrique«

20:00 Uhr Großer Saal
05. Dezember 2018
GLOCKE Spezial
Harald Krassnitzer: »Wiener Melange«

20:00 Uhr Großer Saal
12. Dezember 2018
GLOCKE Vokal
Cecilia Bartoli: »Viva Vivaldi!«

20:00 Uhr Großer Saal
08. Januar 2019
GLOCKE Spezial
MIKIs Takeover! Ensemble
feat. Joy Denalane

20:00 Uhr Großer Saal
27. Februar 2019
GLOCKE JAZZnights
Tingvall Trio: »Cirklar«

20:00 Uhr Großer Saal
12. März 2019
GLOCKE Spezial
Blick Bassy & Aline Frazão

20:00 Uhr Großer Saal
09. April 2019
GLOCKE JAZZnights
»4 Wheel Drive«

20:00 Uhr Großer Saal
17. Mai 2019
GLOCKE Vokal
Elina Garanca & NDR Radiophilharmonie

20:00 Uhr Großer Saal

Helge Schneider
Ordnung muss sein


Freitag, 08.02.2019 | 20:00 Uhr | Großer Saal

Schon als 4-jähriger Knirps hat Helge Schneider sich ein Kissen unter den Schlafanzug gesteckt und ging als dicker Mann mit Krückstock vor dem armseligen Wohnungsbauhaus in seiner Siedlung spazieren, um Aufmerksamkeit zu erregen. Bis heute hat sich an seinem Zustand nichts geändert. Er ist nur etwas faltiger geworden, kein Wunder, isst er ja gerne auch mal Hummerersatzpaste oder geht zum Stall von Kartoffelsalat Dachlatte die 16., seinem Huhn, um mit ihm über das letzte von ihm selbst gemalte Bild von Kaspar David Friedrich zu fachsimpeln. Helge Schneider macht möglich, daß wir nicht nur lachen, sondern dass sich unter Herz zu einem saftigen Steak weitet, wenn er uns die Katze Orangutanklaus vorstellt samt ihrer rührenden Lebensgeschichte. Seit über 40 Jahren auf der Bühne zuhause, hat Helge Schneider es zur ausgereiften Pflaume gebracht. Petze Thoms (Schlagzeug) und Rudi Olbrich (Kontrabass) bieten Schneider die Wurst. Helge ist mit einer wahrhaftigen Spitzenformation internationaler hochrangiger Persönlichkeiten, Menschen wie du und ich, großartige Verlierer, großartige Gewinner, unterwegs, um uns intelligent unter die Arme zu kitzeln. Bravo! Bravo! Ja Bravo! Lyrik, Poesie, Jazz, Kunst, Quatsch, all das bietet uns ein aus der Haut gefahrener Endsechziger. Na, dann wollen wir mal schauen, was noch drin ist! Knapp bemessenen Schrittes tritt der Künstler ins Rampenlicht des Lebens, bist du dabei? Klar!

ORDNUNG MUSS SEIN.

Und als besondere Aktion 2019: Katzenklo auf japanisch! (die Japaner reißen sich um Schneider, also tu es auch!)

Weiteres unter: www.helge-schneider.de

Veranstalter:
Koopmann Concerts & Promotion GbR

Tickets   


1

52,00 €

2

46,35 €

3

39,60 €

Es gibt keine Ermäßigungen.



BENEFIZKONZERT der Philharmonischen Gesellschaft in der OBEREN RATHAUSHALLE, um 19:30 Uhr.
Tickets erhalten Sie hier:
Kalender
Februar
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
14
15
16
18
21
26
28

Öffnungszeiten

Mo - Fr 10.00 - 18.00 Uhr
Sa 10.00 - 15.00 Uhr

Anschrift

Ticket-Service in der Glocke 
Domsheide 6-8
28195 Bremen