dfgdfdf
14. Oktober 2018
GLOCKE Spezial
Diego El Cigala: »Piano y Voz«

20:00 Uhr Großer Saal
07. November 2018
GLOCKE JAZZnights
Somi: »Petite Afrique«

20:00 Uhr Großer Saal
05. Dezember 2018
GLOCKE Spezial
Harald Krassnitzer: »Wiener Melange«

20:00 Uhr Großer Saal
12. Dezember 2018
GLOCKE Vokal
Cecilia Bartoli: »Viva Vivaldi!«

20:00 Uhr Großer Saal
08. Januar 2019
GLOCKE Spezial
MIKIs Takeover! Ensemble
feat. Joy Denalane

20:00 Uhr Großer Saal
27. Februar 2019
GLOCKE JAZZnights
Tingvall Trio: »Cirklar«

20:00 Uhr Großer Saal
12. März 2019
GLOCKE Spezial
Blick Bassy & Aline Frazão

20:00 Uhr Großer Saal
09. April 2019
GLOCKE JAZZnights
»4 Wheel Drive«

20:00 Uhr Großer Saal
17. Mai 2019
GLOCKE Vokal
Elina Garanca & NDR Radiophilharmonie

20:00 Uhr Großer Saal

Meisterkonzert – Sonderkonzert
Lang Lang


Freitag, 13.04.2018 | 20:00 Uhr | Großer Saal | Veranstaltung in der Vergangenheit


  Lang Lang (© Robert Ascroft / Sony Classical)

ACHTUNG: KONZERT ENTFÄLLT ERSATZLOS!
Lang Lang bedauert sehr, dass er seinen Klavierabend in der Bremer Glocke absagen muss, um die vollständige Genesung von einer Sehnenentzündung in seinem linken Arm nicht zu gefährden. Das Konzert entfällt ersatzlos. Bereits gekaufte Tickets werden an den Vorverkaufsstellen, an denen sie erworben wurden, zurückerstattet. Dies gilt auch für Karten, die online erworben wurden; wenden Sie sich in diesem Fall bitte an den Betreiber der Homepage. Käufer, die im EVENTIM-Call Center oder auf eventim.de gebucht haben, wenden sich bitte an den EVENTIM-Kundenservice: Tel. 01806-533933.

Wir bitten um Ihr Verständnis und wünschen Lang Lang eine rasche Genesung!

 

Wo er spielt, sind die Karten innerhalb kürzester Zeit vergriffen. Lang Lang ist bekannt dafür, dass er seine eigenen Superlative bricht. Er füllt die größten Konzertsäle dieser Welt, seine CD-Einspielungen brechen alle Gesetze des traditionsreichen Klassikmarkts. Mit Werken von Albéniz, Debussy und Granados erkundet der Ausnahmepianist, dessen feinsinniges Spiel über jede technische Schwierigkeit erhaben ist, farbenreiche impressionistische Klangwelten und stellt als dramatischen Gegenpol Liszts h-Moll-Sonate gegenüber. Ein abwechslungsreiches Programm für seine lang ersehnte Rückkehr zu den Bremer Meisterkonzerten.

Claude Debussy: Ballade
Franz Liszt: Klaviersonate h-Moll S 178
Isaac Albéniz: Suite española op. 47 (Auszüge)
Enrique Granados: »Goyescas« op. 11 (Auszüge)
Manuel de Falla: »Danza ritual del fuego«

Veranstalter:
Konzertdirektion Dr. Rudolf Goette GmbH

Tickets   Bei Fragen stehen wir Ihnen unter Tel. 0421-33 66 99 gerne zur Verfügung.


1

151,00 €

2

128,80 €

3

106,60 €

4

73,30 €

5

40,00 €
(Ausverkauft)

Die Ermäßigung gilt für Schwerbehinderte ab 50%GdB.

BENEFIZKONZERT der Philharmonischen Gesellschaft in der OBEREN RATHAUSHALLE, um 19:30 Uhr.
Tickets erhalten Sie hier:
Kalender
April
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
13
23
24
27

Öffnungszeiten

Mo - Fr 10.00 - 18.00 Uhr
Sa 10.00 - 15.00 Uhr

Anschrift

Ticket-Service in der Glocke 
Domsheide 6-8
28195 Bremen