dfgdfdf
14. Oktober 2018
GLOCKE Spezial
Diego El Cigala: »Piano y Voz«

20:00 Uhr Großer Saal
07. November 2018
GLOCKE JAZZnights
Somi: »Petite Afrique«

20:00 Uhr Großer Saal
05. Dezember 2018
GLOCKE Spezial
Harald Krassnitzer: »Wiener Melange«

20:00 Uhr Großer Saal
12. Dezember 2018
GLOCKE Vokal
Cecilia Bartoli: »Viva Vivaldi!«

20:00 Uhr Großer Saal
08. Januar 2019
GLOCKE Spezial
MIKIs Takeover! Ensemble
feat. Joy Denalane

20:00 Uhr Großer Saal
27. Februar 2019
GLOCKE JAZZnights
Tingvall Trio: »Cirklar«

20:00 Uhr Großer Saal
12. März 2019
GLOCKE Spezial
Blick Bassy & Aline Frazão

20:00 Uhr Großer Saal
09. April 2019
GLOCKE JAZZnights
»4 Wheel Drive«

20:00 Uhr Großer Saal
17. Mai 2019
GLOCKE Vokal
Elina Garanca & NDR Radiophilharmonie

20:00 Uhr Großer Saal

GLOCKE Vokal Cecilia Bartoli


Montag, 21.11.2016 | 20:00 Uhr | Großer Saal | Veranstaltung in der Vergangenheit


  Cecilia Bartoli / Foto: Uli Weber (Decca)

ACHTUNG: CECILIA BARTOLI ERKRANKT, KONZERT ENTFÄLLT ERSATZLOS!
Cecilia Bartoli ist leider erkrankt und muss daher ihr für heute angekündigtes GLOCKE Vokal-Konzert absagen. Die Glocke Veranstaltungs-GmbH wünscht ihr gute Besserung. Trotz Bemühungen auf Seiten aller Beteiligten ließ sich kein Nachholtermin realisieren, so dass das Konzert leider ersatzlos entfallen muss. Bereits erworbene Karten werden von den Vorverkaufsstellen zurückgenommen und erstattet, an denen sie gekauft wurden! Die Glocke Veranstaltungs-GmbH bittet alle Kunden um Verständnis für die kurzfristige krankheitsbedingte Absage!

»Händel Heroines«


Cecilia Bartoli und Georg Friedrich Händel – ein Traumpaar. Die eine betört das Publikum mit Stimme und Ausstrahlung, der andere liefert die passenden Noten dazu. Geradezu ins Schwärmen kommt Cecilia Bartoli, wenn sie über Händel spricht: »Händel hat jede Note mit Liebe und Leidenschaft geschrieben. Aus diesem Grund lassen sich die Menschen auch heute noch von seinen Stücken zutiefst berühren«. Dementsprechend widmet die römische Mezzosopranistin dem Komponisten aus Halle ihr Programm »Händel Heroines«, mit dem sie ihren nunmehr bereits zehnten Auftritt in der Bremer Glocke geben wird. Begleitet wird sie von Les Musiciens du Prince, dem erst kürzlich gegründeten Barockensemble der Opéra de Monte-Carlo, dem die sympathische Italienerin auch als künstlerische Leiterin vorsteht.

Programm:
Georg Friedrich Händel: Arien und Instrumentalwerke aus »Il Trionfo del Tempo e del Disinganno«, »Semele«, »Amadigi«, »Teseo«, »Ariodante« u.a.

Cecilia Bartoli Mezzosopran
Les Musiciens du Prince Monaco
Ada Pesch
Violine und Leitung
 

Veranstalter:
Glocke Veranstaltungs-GmbH

Tickets   Es sind leider keine Karten mehr erhältlich.


Kategorie:  

normal  

ermäßigt  

1

139,00 €

2

119,00 €
(ausverkauft)

3

95,00 €
(ausverkauft)

76,00 €
(ausverkauft)

4

65,00 €
(ausverkauft)

52,00 €
(ausverkauft)

5

40,00 €
(ausverkauft)

32,00 €
(ausverkauft)

Die Ermäßigung gilt für Schüler, Studenten bis 30 Jahre, Auszubildende, Freiwilligendienstleistende, Erwerbslose und Sozialhilfeempfänger sowie Schwerbehinderte ab 70% GdB, nur gegen Vorlage eines gültigen Ausweises.

BENEFIZKONZERT der Philharmonischen Gesellschaft in der OBEREN RATHAUSHALLE, um 19:30 Uhr.
Tickets erhalten Sie hier:
Kalender
November
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
15
21
22
24

Sie suchen noch ein passendes Geschenk? 

Bestellen Sie doch einen GLOCKE Geschenkgut-
schein
!

Öffnungszeiten

Mo - Fr 10.00 - 18.00 Uhr
Sa 10.00 - 15.00 Uhr

Anschrift

Ticket-Service in der Glocke 
Domsheide 6-8
28195 Bremen