Tickets & Programm 
.

7. Philharmonisches Kammerkonzert

Freitag, 11.12.2020 | 19:30 Uhr | Großer Saal

Foto: Aris Quartett (© Simone Bednarek)
 Aris Quartett (© Simone Bednarek)

Hinweis: Das Konzert wurde vom Veranstalter aufgrund der Corona-Pandemie und der damit einhergehenden Auflagen und Beschränkungen ersatzlos abgesagt. Bereits gekaufte Tickets können an den Vorverkaufsstellen zurückgegeben werden, an denen sie erworben wurden.

Pjotr Iljitsch Tschaikowsky: Streichquartett B-Dur ohne opus in einem Satz
Dmitrij Schostakowitsch: Streichquartett Nr.8 c-Moll op. 110
Ludwig van Beethoven: Streichquartett F-dur op.59/1 »Rasumowsky«

Als sie ihr Quartett gründeten, waren sie noch nicht zwanzig Jahre alt. Das war 2009. Nach wie vor spielen sie in der ursprünglichen Besetzung - ARIS setzt sich aus den Buchstaben der Vornamen der Mitglieder zusammen. Nomen est omen! Den Publikumspreis beim ARD Wettbewerb 2016 gewannen sie furios. Aber die Demut vor den zu spielenden Werken ist ihnen bei aller Bühnenpräsenz nicht abhanden gekommen. Eines der größten Werke des 20. Jahrhunderts, Schostakowitsch Nr. 8, verlangt alles, was vier Streichinstrumente zu geben haben!

Aris Quartett

Veranstalter
Philharmonische Gesellschaft Bremen

Telefon: +49 (04 21) 25 02-12
E-Mail: philharmonische.ges.hb@gmail.com

Tickets

Kategorie
1
2
3
normal
42,00 €
36,00 €
26,00 €
ermäßigt
30,00 €
26,00 €
20,00 €

Die Ermäßigung gilt für Schüler und Studenten bis 30 Jahre sowie Erwerbslose und Schwerbehinderte ab 70% GdB, nur gegen Vorlage eines gültigen Ausweises.






Kalender

Dezember
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Der Vorort-Ticketverkauf bleibt bis auf Weiteres geschlossen.
Tickets können weiterhin telefonisch (Mo-Fr 10-15 Uhr) unter 0421 / 33 66 99 oder auf unserer Website erworben werden.

Anschrift

Ticket-Service in der Glocke 
Domsheide 6-8
28195 Bremen

´