Tickets & Programm 
.

Meisterkonzert
Hélène Grimaud
»Mozart ohne Maske«

Dienstag, 10.11.2020 | 20:00 Uhr | Großer Saal

Foto: Hélène Grimaud (© Matt Hennek)
 Hélène Grimaud (© Matt Hennek)

Programm:
Ludwig van Beethoven: Streichquartett Nr. 11 f-Moll op. 95 für Streichorchester arrangiert
Wolfgang Amadeus Mozart: Fantasie d-Moll KV 397; Klavierkonzert Nr. 19 F-Dur KV 459; Klavierkonzert Nr. 20 d-Moll KV 466

»Es ist diese tiefe, schmerzvolle Sehnsucht in seinen langsamen Sätzen – dort findet man den wahren Mozart«, verrät Hélène Grimaud. Denn dort gewähre er einen Blick hinter die Maske der Fröhlichkeit. Und es ist ihr tiefgründiges, inniges Spiel, das diese melancholische Schönheit in der Musik des Salzburger Meisters auf so außergewöhnliche Weise zum Klingen bringt. Wenn die französische Pianistin nun mit dem dramatischen d-Moll- und dem schwungvollen F-Dur-Konzert in der Bremer Glocke gastiert, hat sie mit der Camerata Salzburg eine Partnerin an ihrer Seite, die versierter nicht sein könnte. Unter dem Credo »Musizieren in Eigenverantwortung mit Gemeinschaftssinn« pflegt das renommierte Kammerorchester, welches Stammensemble der Salzburger Festspiele und der Mozartwoche ist, seit 1952 seinen typischen »Mozart-Klang«.

Hélène Grimaud Klavier
Camerata Salzburg

Der Vorverkauf beginnt am 01.06.2020.
 

Veranstalter
Konzertdirektion Dr. Rudolf Goette GmbH

Konzertdirektion Dr. Rudolf Goette GmbH
Burkhard Glashoff
Alsterterrasse 10
20354 Hamburg


Telefon: 040 / 45 01 18 55
Internet: www.meisterkonzerte-bremen.de
E-Mail: info@goette.de

Tickets

Kategorie
1
2
3
4
5
normal
77,80 €
72,30 €
61,30 €
44,80 €
33,80 €
ermäßigt
62,40 €
58,00 €
49,20 €
36,00 €
27,20 €

Die Ermäßigung gilt für Schüler, Studenten bis 30 Jahre, Auszubildende, Freiwilligendienstleistende, Erwerbslose und Sozialhilfeempfänger sowie Schwerbehinderte ab 70% GdB, nur gegen Vorlage eines gültigen Ausweises.






Kalender

November
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30

Der Vorort-Ticketverkauf bleibt bis auf Weiteres geschlossen.
Tickets können weiterhin telefonisch (Mo-Fr 10-15 Uhr) unter 0421 / 33 66 99 oder auf unserer Website erworben werden.

Anschrift

Ticket-Service in der Glocke 
Domsheide 6-8
28195 Bremen

´