05. November 2019
GLOCKE Vokal
Juan Diego Flórez
»Viva Verdi!«

20:00 Uhr Großer Saal
19. Dezember 2019
GLOCKE Spezial
Chilly Gonzales
»Solo Piano III«

20:00 Uhr Großer Saal
18. Januar 2020
GLOCKE Spezial
MIKIs Takeover! Ensemble
feat. Max Mutzke

20:00 Uhr Großer Saal
30. Januar 2020
GLOCKE Spezial
António Zambujo
»Do Avesso«

20:00 Uhr Großer Saal
13. Februar 2020
GLOCKE JAZZnights
Rymden
»Reflections & Odysseys«

20:00 Uhr Großer Saal
20. März 2020
GLOCKE Vokal
Simone Kermes
»Inferno e paradiso«

20:00 Uhr Großer Saal
16. April 2020
GLOCKE Spezial
Max Moor & Emil Brandqvist Trio
Stefan Zweig: »Schachnovelle«

20:00 Uhr Großer Saal
30. Mai 2020
GLOCKE JAZZnights
Pat Metheny Side Eye

20:00 Uhr Großer Saal
Tickets & Programm 
.

jazzahead! meets GLOCKE JAZZnights
Mathias Eick Quintet
Trail of Souls

Freitag, 26.04.2019 | 20:00 Uhr | Großer Saal

 Mathias Eick (© BREMME & HOHENSEE)|Solveig Slettahjell (© ACT / Jørn Sternersen)

Mathias Eick ist das, was man ein musikalisches Allround-Talent nennt. Bis heute lässt er sich nicht auf einen Stil festlegen. Er mischt seit gut 20 Jahren in der progressiven norwegischen Jazzszene mit. Bereits als 15-Jähriger spielte er in der späteren Kult-Band Jaga Jazzist, der er fast 20 Jahre angehörte. 2008 machte er sein erstes eigenes Album »The Door« für das renommierte Münchner Label ECM. Mit seiner neuesten CD erweist Mathias Eick seiner deutschen Großmutter und zugleich der Stadt der Spielehersteller seine Reverenz: »Ravensburg«. Eick selbst läuft hier kompositorisch zu großer Form auf: In den Tiefen seiner Musik entfaltet er einen drängenden Rhythmus und zugleich eine unglaubliche melodische Tiefe und Sensibilität.

Die Sängerin Solveig Slettahjell kommt, als Studentin von Sidsel Endresen, aus der Jazzavantgarde und ist mit einer betörenden Stimme ausgestattet. Das Trio In The Country kommt aus der Elektroszene und der Gitarrist Knut Reiersrud ist seit Jahrzehnten als Bluesmann unterwegs. Sie taten sich zu Trail of Souls zusammen für eine ganz eigene Mischung aus den archaischen ländlichen Hymnen Norwegens und amerikanischen Blues und Spirituals. Ergebnis ist eine Musik, die amerikanischen Hörern erstmal bekannt vorkommt, bis sie sich zu einer zauberhaften skandinavischen Erfahrung wandelt.

Eine Veranstaltung der M3B GmbH in Kooperation mit der Glocke Veranstaltungs-GmbH

 

Veranstalter
jazzahead! / Messe Bremen / M3B GmbH

Findorffstraße 101
28215 Bremen


Telefon: +49 (0421) 3505 529
E-Mail: info@jazzahead.de

TicketsEs sind leider keine Karten mehr erhältlich.

Kategorie
1
2
3
4
normal
48,00 €
40,00 €
34,00 €
28,00 €
ermäßigt
38,40 €
32,00 €
27,20 €
22,40 €

Die Ermäßigung gilt für Schüler, Studenten, Auszubildende, Freiwilligendienstleistende, Erwerbslose und Schwerbehinderte, nur gegen Vorlage eines gültigen Ausweises.



Kalender

April
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30

Sie suchen noch ein passendes Geschenk? 

Bestellen Sie doch einen GLOCKE Geschenkgut-
schein
!

Öffnungszeiten des Ticketservice

Mo - Fr 10.00 - 18.00 Uhr
Sa 10.00 - 15.00 Uhr

 

Anschrift

Ticket-Service in der Glocke 
Domsheide 6-8
28195 Bremen

Herbst-Vorschau | PDF | 3,63 MB
´