Tickets & Programm 

Die Veranstaltung liegt in der Vergangenheit
.

3. Philharmonisches Konzert
»Romantisch«

Montag, 23.11.2020 | 19:30 Uhr | Großer Saal

Foto: Bremer Philharmoniker (© Caspar Sessler)
 Bremer Philharmoniker (© Caspar Sessler)

Bitte beachten Sie: Aufgrund der anhaltenden Covid19-Pandemie und den daraus resultierenden Verordnungen und Einschränkungen für Veranstaltungen wurde das Konzert vom Veranstalter ersatzlos abgesagt. Bereits gekaufte Tickets können bei den Vorverkaufsstellen zurückgeben werden, bei denen sie erworben wurden.

Charles E. Ives: »The Unanswered Question«
Igor Stravinsky: »Dumbarton Oaks«
Claude Debussy: Deux Danses für Harfe und Streicher
Toru Takemitsu: »Rain Coming«
Johannes Brahms: Serenade Nr. 2 in A-Dur op. 16


Er war ein Meister der Collage: Charles Ives. In »The Unanswered Question« klingen Klänge zusammen, die eigentlich nicht zusammengehören, für die damalige Zeit war das eine Sensation. Ives macht sich von allen Vorbildern frei, Stravinsky greift mit seinem Konzert »Dumbarton Oaks« explizit darauf zurück. In seinem Fall sind es die Brandenburgischen Konzerte von Johann Sebastian Bach, die er als Blaupause für seine moderne Variante eines Concerto grosso benutzt. In seinen Deux Danses benutzt Debussy zahlreiche historisierende Elemente, kleidet sie aber in ein sehr apartes klangliches Gewand und transformiert das historische Vorbild so für seine Zeit. Vorbilder für Takemitsus »Rain Coming« ist – wie der Name schon andeutet – die Natur und im Falle von Brahms‘ Serenade Nr. 2 war es die lange Gattungstradition, die für dieses Werk Pate stand. Aber auch hier macht der Komponist etwas ganz Eigenes und Unverwechselbares daraus.

Amandine Carbuccia Harfe
Bremer Philharmoniker
Marko Letonja Dirigent

Änderungen vorbehalten
 

Veranstalter
Bremer Philharmoniker GmbH

Bremer Philharmoniker GmbH

Christian Kötter-Lixfeld

Plantage 13
28215 Bremen


Telefon: +49 (04 21) 62 67 30
Fax: +49 (04 21) 626 73 24
E-Mail: info@bremerphilharmoniker.de

TicketsBei Fragen stehen wir Ihnen unter Tel. 0421-33 66 99 gerne zur Verfügung.

Kategorie
1
2
3
normal
56,00 €
48,00 €
38,00 €
ermäßigt
45,00 €
38,00 €
30,00 €

Die Ermäßigung gilt für Schwerbehinderte ab 70% GdB sowie Zuwendungsempfänger nach SGB I I/XII, nur gegen Vorlage eines gültigen Ausweises. 9,50 Euro zahlen Schüler/- innen, Studenten, Auszubildende, Wehr- und Zivildienstleistende bis 27 Jahre. Abonnenten der Bremer Philharmoniker mit ruhendem Abo für die Spielzeit 2020/21 erhalten den ermäßigten Preis.



Kalender

November
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30

Der Vorort-Ticketverkauf bleibt bis auf Weiteres geschlossen.
Tickets können weiterhin telefonisch (Mo-Fr 10-15 Uhr) unter 0421 / 33 66 99 oder auf unserer Website erworben werden.

Anschrift

Ticket-Service in der Glocke 
Domsheide 6-8
28195 Bremen

´