Tickets & Programm 
.

Landesjugendorchester Bremen

Sonntag, 12.04.2020 | 19:00 Uhr | Großer Saal

Foto: Foto: Landesjugendorchester Bremen
 Foto: Landesjugendorchester Bremen

Bitte beachten Sie: Im Sinne der Prävention der Verbreitung des Coronavirus wurde das Konzert des Landesjugendorchesters abgesagt.

Anton Bruckner: Sinfonie Nr. 8 c-Moll WAB 108

Vom 04. bis 13. April 2020 findet unter der künstlerischen Leitung des Dirigenten Stefan Geiger das traditionelle Osterprojekt des Landesjugendorchesters Bremen (LJO Bremen) statt. Die rund 100 Musiker*innen im Alter von 14 bis 25 Jahren erarbeiten in intensiven Proben gemeinsam die 8. Sinfonie von Anton Bruckner. Mit dieser Sinfonie wagt sich das LJO an ein musikalisches Schwergewicht; an ein wahrlich monumentales Werk, das Menschen des Öfteren veranlasst hat, sie mit Beinamen zu versehen. Bruckner selbst sprach von seinem »Mysterium«. Die Sinfonie besteht aus vier Sätzen und war bei der Uraufführung 1892 durch die Wiener Philharmoniker mit einer Dauer von gut 80 Minuten die erste Sinfonie, die ein solch zeitliches Ausmaß erreicht hat.

Landesjugendorchester Bremen
Stefan Geiger
Dirigent
 

Veranstalter
Landesjugendorchester Bremen e.V.|Landesmusikrat Bremen e. V.

Violenstraße 7
28195 Bremen


E-Mail: info@ljo-bremen.de

TicketsBei Fragen stehen wir Ihnen unter Tel. 0421-33 66 99 gerne zur Verfügung.

Kategorie
1
normal
24,00 €
ermäßigt
12,00 €

Die Ermäßigung gilt für Personen unter 28 Jahren. Kinder bis 12 Jahre haben freien Eintritt und benötigen eine separate Freikarte.



Kalender

April
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30

Der Vorort-Ticketverkauf bleibt bis 19. April geschlossen. Tickets können weiterhin telefonisch (Mo-Fr 10-18 Uhr und Sa 10-15 Uhr) oder auf unserer Website erworben werden.

Anschrift

Ticket-Service in der Glocke 
Domsheide 6-8
28195 Bremen

Frühlings-Vorschau | PDF | 3,58 MB
´