Musikvermittlung GLOCKE ImPuls 

Die Veranstaltung liegt in der Vergangenheit
.

GLOCKE ImPuls
»Auf WiederHören!«
»Verrucht & modern - Sarabande, Ciacona, Tango. Ein absolut verbotenes Programm!«

Sonntag, 24.04.2022 | 18:00 Uhr | Großer Saal

Foto: La Ninfea (© Tobias Hentze)
 La Ninfea (© Tobias Hentze)

Musik ist, bleibt und hält lebendig! Dieser Lebendigkeit bieten wir einen Raum und stellen neue Konzertformate in unserem Haus vor. Wir laden Sie und Euch ein, zeitgemäße Konzepte und junge Künstlerinnen und Künstler aus ungewöhnlichen Perspektiven kennen zu lernen.

Erstmals bietet die etablierte ImPuls-Reihe statt einem mehrere Konzerte über die Saison verteilt an, um nach der Corona-Pause vielfältige und regelmäßige Hörerlebnisse vor musikvermittlerischen Hintergrund anzubieten. Innovative, von jungen Bremer Ensembles eingereichte und von Musik im Ohr ausgewählte Programme wenden sich nicht nur an Kinder, sondern möchten besonders auch junge und junggebliebene Erwachsene ansprechen. Genießen Sie pro Konzert etwa 60 Minuten voll neuer Hörwelten und klanglicher Überraschungen: Alte Musik, Klassik, Jazz, Weltmusik und interdisziplinäre Projekte warten darauf, von Ihnen entdeckt zu werden!

Für Zuschauerinnen und Zuhörer

Verrucht und modern: eine musikalische Brücke über Jahrhunderte und gesellschaftliche Konventionen! Zunächst verpönt und verboten und schließlich doch gesellschaftlich akzeptiert und à la mode eroberten die ansteckenden Rhythmen von südamerikanischen Importtänzen ganz Europa und führten hier zu einer Art Tanz-Fieber. Das verlief in mehreren Wellen – um 1600 mit Sarabande und Ciacona und um 1900 mit dem Tango. Die einen feierten damit die Befreiung des Körpers, die anderen sahen darin den Untergang des Abendlandes, was sich in Verboten durch die Obrigkeiten zeigte und dennoch die Beliebtheit nicht zu schmälern vermochte. In diesem »Crossover«-Projekt von La Ninfea begegnen und vermischen sich die Gattungen und Tänze: Nicht tanzbare Werke von Praetorius bis Piazolla, verwandeln sich plötzlich in einen Tango, während ein Tango sich in barockem Kleid zeigt. Neues wird möglich!

Catalina Fooken-Lotte & Thomas Lotte Tango Argentino

La Ninfea:
Barbara Heindlmeier Blockflöte
Christian Heim Blockflöte/Viola da Gamba
Marthe Perl Viola da Gamba
Nadine Remmert Cembalo

Veranstalter
Glocke Veranstaltungs-GmbH

Glocke Veranstaltungs-GmbH
Geschäftsführer: Jörg Ehntholt
Domsheide 4/5
28195 Bremen


Telefon: +49 (04 21) 336 65
E-Mail: info@glocke.de

TicketsEs sind leider keine Karten mehr erhältlich.

Kategorie
1
normal
18,00 €
ermäßigt
10,00 €

Die Ermäßigung gilt für Kinder bis 14 Jahre. Kombitickets (10% Rabatt beim Kauf von 4 Tickets) und Sondertickets (à 28 €; der darin enthaltene Solidaritätszuschlag i.H.v. 10 € kommt dem auftretenden Ensemble zugute) sind nur direkt in der Glocke buchbar!






Kalender

April
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30

Öffnungszeiten

Mo-Fr 12-18 Uhr
Sa 11-14 Uhr

 

Anschrift

Ticket-Service in der Glocke 
Domsheide 6-8
28195 Bremen

´