dfgdfdf
10. Januar 2018
GLOCKE Spezial
Joachim Król & l’Orchestre du Soleil

20:00 Uhr Großer Saal
04. Februar 2018
GLOCKE JAZZnights
Lars Danielsson

20:00 Uhr Großer Saal
07. März 2018
GLOCKE JAZZnights
Mare Nostrum

20:00 Uhr Großer Saal
07. April 2018
GLOCKE Spezial
MIKIsTakeover! Ensemble feat. Maxim

20:00 Uhr Großer Saal
23. Mai 2018
GLOCKE JAZZnights
Cécile McLorin Salvant & Aaron Diehl Trio

20:00 Uhr Großer Saal
14. Juni 2018
GLOCKE Vokal
Joseph Calleja

20:00 Uhr Großer Saal

Der große Loriot-Abend
Die besten musikalischen und szenischen Sketche
mit der Kammeroper Köln


Dienstag, 30.01.2018 | 20:00 Uhr | Großer Saal


  @ Rolf Franke

Victor von Bülow, besser bekannt unter seinem Künstlernamen Loriot und genauer Beobachter des Alltäglichen, hat Humorgeschichte geschrieben und viele unverwüstliche, witzige Kostbarkeiten hinterlassen. Einige der lustigsten musikalischen und szenischen Sketche - auch bekannt aus Film und Fernsehen – präsentiert die renommierte Kammeroper Köln mit großem Ensemble und Musikern an diesem pointenreichen Loriot-Abend und das Publikum lacht sich so schief wie das Bild von Botticellis Venus mit Knollennase, das auf der Bühne über dem Loriot-Sofa hängt.

Die Auswahl an skurrilen und verrückten Einfällen ist vielfältig: Da ist das legendäre Frühstücksei, das dann musikalisch in dem Gassenhauer »Mein Papagei frisst keine harten Eier« eskaliert. Die berühmte Quietscheente, die Herr Müller-Lüdenscheidt in der Badewanne zu Wasser lässt, der sprechende Hund, Liebe im Büro und die Eheberatung – es wird nichts ausgelassen - und mit dem Loriot'schen Jodeldiplom erster Güte garnieren die Gesangseinlagen immer wieder die witzigen Szenen.

»Mein Thema ist die Kommunikation«, sagte der 2011 verstorbene Loriot, »das Missverständnis zwischen zwei Menschen. Kommunikationsgestörte interessieren mich am meisten. Alles, was ich als komisch empfinde, entsteht aus der zerbröselten Kommunikation, aus dem Aneinander-vorbei-Reden.« Loriot ist und bleibt der große Meister des Alltagshumors, der so einfach daherkommt und doch so schwer zu machen ist und den nur ein hintergründig-humorvolles Genie wie Loriot zu Wege bringen konnte!

»Der Kammeroper Köln ist ein rundum unterhaltsamer Loriot-Abend der bekannten Sketche gelungen. Das Publikum lachte sich schief.« (Kölner Stadtanzeiger)
 

Veranstalter:
Highlight-Concerts GmbH

Tickets   


1

56,35 €

2

50,85 €

3

45,35 €

4

39,85 €

Es gibt keine Ermäßigungen.



BENEFIZKONZERT der Philharmonischen Gesellschaft in der OBEREN RATHAUSHALLE, um 19:30 Uhr.
Tickets erhalten Sie hier:
Kalender
Januar
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
18
22
23
30

Öffnungszeiten

Mo-Fr 10-18 Uhr
Sa 10-15 Uhr

Anschrift

Ticket-Service in der Glocke 
Domsheide 6-8
28195 Bremen