dfgdfdf
10. Januar 2018
GLOCKE Spezial
Joachim Król & l’Orchestre du Soleil

20:00 Uhr Großer Saal
04. Februar 2018
GLOCKE JAZZnights
Lars Danielsson

20:00 Uhr Großer Saal
07. März 2018
GLOCKE JAZZnights
Mare Nostrum

20:00 Uhr Großer Saal
07. April 2018
GLOCKE Spezial
MIKIsTakeover! Ensemble feat. Maxim

20:00 Uhr Großer Saal
23. Mai 2018
GLOCKE JAZZnights
Cécile McLorin Salvant & Aaron Diehl Trio

20:00 Uhr Großer Saal
14. Juni 2018
GLOCKE Vokal
Joseph Calleja

20:00 Uhr Großer Saal

Die Deutsche Kammerphilharmonie Bremen


Samstag, 21.01.2017 | 20:00 Uhr | Großer Saal | Veranstaltung in der Vergangenheit


  Vilde Frang / Foto: Marco Borggreve

1. Hanse-Abonnement I-Konzert
»Debüt einer Brückenbauerin«


Programm:
Tōru Takemitsu: Requiem für Streichorchester
Igor Strawinski: Violinkonzert D-Dur
Johannes Brahms: Sinfonie Nr. 1 c-Moll op. 68

Eigentlich wollte sie Kontrabass spielen, so wie Vater und Schwester. Aber ein Bass passte nicht mehr ins Auto, und daher wählte sie, ein paar Nummern kleiner, die Geige. Inzwischen ist Vilde Frang in die Phalanx der international erfolgreichen Geigerinnen aufgestiegen, mit dem klaren Ziel vor Augen: »Ich möchte mit meinem Instrument  Brücken bauen.« In Bremen gibt sie nun ihr Debüt mit dem Violinkonzert von Igor Strawinski – ein Werk, das nicht so recht geschrieben werden wollte. Denn Strawinski sah sich als Nicht-Geiger und reagierte auf die entsprechende Offerte anfangs sehr zögerlich.

Skrupel hatte auch Johannes Brahms, der lange um seine erste Sinfonie rang. Als er endlich am Ziel schien, war er immer noch nicht glücklich. Nach der erfolgreichen Uraufführung 1876 stülpteBrahms den langsamen Satz noch einmal komplett um. Nun  wird Die Deutsche Kammerphilharmonie Bremen dieses Werk im Rahmen ihres Brahms Schwerpunktes präsentieren.

Vilde Frang Violine
Die Deutsche Kammerphilharmonie Bremen
Paavo Järvi Dirigent

Veranstalter:
Die Deutsche Kammerphilharmonie Bremen GmbH

Tickets   Es sind leider keine Karten mehr erhältlich.


Karten für diese Veranstaltung sind nur bei der Deutschen Kammerphilharmonie Bremen unter Tel.: 0421-321919 erhältlich.

BENEFIZKONZERT der Philharmonischen Gesellschaft in der OBEREN RATHAUSHALLE, um 19:30 Uhr.
Tickets erhalten Sie hier:
Kalender
Januar
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
13
18
21
24

Öffnungszeiten

Mo-Fr 10-18 Uhr
Sa 10-15 Uhr

Anschrift

Ticket-Service in der Glocke 
Domsheide 6-8
28195 Bremen